Lücke Bestattungen

Seebestattung


Entstanden im Zeitalter der großen Segelschiffe, war die Seebestattung über lange Zeit allein den Seeleuten vorbehalten.


Heute wird sie als Variante der Feuerbestattung von Reedereien mit besonders dafür ausgestatteten Schiffen im Auftrag des Bestattungsunternehmens vollzogen.

Die Urne wird durch den Kapitän des Schiffes nach Seemannsbrauch beigesetzt. Die Angehörigen erhalten abschließend einen Auszug aus dem Schiffstagebuch, das eine Seekarte mit den Positionsdaten der Beisetzung enthält.


Wir beraten Sie hierzu gerne in einem persönlichen Gespräch.

ab 2.202,- €

Dieses Angebot beinhaltet:


Lücke Bestattungs-Institut M. Ruffert KG

Alt-Buckow 1

12349 Berlin

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK